Underworld - Kate Beckinsale

Von Orpheus zu Romeo und Julia in der Underworld

Stell dir vor, Neo steht in der Matrix das erste Mal einem Agenten gegenüber. Er nimmt seine Sonnenbrille ab und was sehen wir in seinen Augen? Angst!

Unvorstellbar in dem durchgestylten Universum der Wachowski Brüder, nicht aber in der Underworld von Len Wiseman. Denn er hat den muffigen Wesen aus der Unterwelt eine emotionale Frischzellenkur angeordnet, die das Genre von innen heraus modernisiert.

Underworld Soundtrack - online bestellen Kate Beckinsale als Selene bekämpft unbarmherzig die Werwölfe, auch Lycaner genannt. Diese haben einst die Familie ihres menschlichen Lebens zerfleischt, ihre Existenz in Stücke gerissen und nur durch den Biss des Vampirältesten Viktor (Bill Nighy, zuletzt der abgehalfterte Sänger in Love Actually) wurde sie gerettet.

Doch ausgerechnet Victor regeneriert sich die nächsten hundert Jahre in seiner Gruft und kann ihr nicht helfen, als die Lycaner beide Blutlinien mit Hilfe des unfreiwiligen Spenders Michael Corvin (Scott Speedman) zu vermischen versuchen, um den Jahrhunderte andauernden Krieg zu beenden.

Der neue Clanführer will ihr nicht glauben und allmählich beginnt sich Selenes Weltanschauungschema in Schwarz/Weiß in ein undurchsichtiges Grau zu wandeln. Der Putz beginnt von den Wänden der aristokratisch anmutenden Vampirvilla zu bröckeln und als Zuschauer weiß man mit einem Mal nicht mehr, auf welcher Seite man steht. Denn auch die einst als Sklaven der Vampire gehaltenen Werwölfe haben Träume. Am Ende soll sie Michael töten, in den sie sich natürlich längst verliebt hat. Ihre klaustrophobische Angst vor dem Untergang überträgt sich auf uns und wir werden von der ausweglosen Panik angesteckt.

Das ist der Geniestreich von Regiedebutant Len Wiseman. Alle Figuren in der Underworld haben ihre individuellen Probleme. Sie sind ambivalent, niemand unter ihnen ist nur gut oder schlecht und Selene, die immer blind ihren Ideologien gefolgt ist, muss sich mit einem Mal nach dem Warum fragen.

Mythos und Pathos weichen zeitgenössischen Konflikten.

Niemand in der Underworld hängt von Decken, schläft in Särgen oder heult den Mond an. Stattdessen plagt man sich mit Machtsucht, Borniertheit und der Neudefinition von Feindbildern.

Underworld - Video, DVD online bestellen Im Kontrast zu diesem aktuellen Inhalt wird Wiseman bei der Ausstattung fast romantisch-nostalgisch. Sowohl bei der Verwandlung der Werwölfe als auch in ihrer letztendlichen Gestalt gibt er altbewährten Masken, Ganzkörperanzügen und handgemachten Make-Up-Kunstwerken den Vorzug. Die Vampire kommen mit dem kleinen Schwarzen aus und um Selene in ihrer Wut oder Furcht zu zeigen, tauschen ihre Pupillen das friedliche Braun gegen kaltes Blau und ihr Teint wird noch blasser.

Die erfreulichste Überraschung an Underworld ist jedoch, dass die Hard-Core-Variante von Romeo & Julia, die sich zwischen Selene und Michael entwickelt, ohne Filmküsse der Marke Vom Winde verweht auskommt und im Krieg keiner Zeit hat, schnittige One-Liner a la "Nur ein Werwolf" zu zitieren.

Dank diesem Novum werden sowohl Fans der Vampkultur Spaß haben, als auch solche, die zwar den perfekten Look der Matrix schätzten, sich aber nicht mehr mit choreographierten Kugelopern und metaphysischen Problematiken zufriedenstellen lassen wollen.

Maxi Braun

amazon.de: Underworld DVD - Underworld Soundtrack

Offizielle US-Homepage

Share this