Kill Bill Volume 2 - Ein Liebesfilm?

Mittwoch Abend, 20 Uhr, der große Saal im Cinemaxx ist anlässlich des Kill Bill-Doublefeatures voll bis zum letzten Sessel. Uma erscheint auf der Leinwand und kaum einer im Publikum erlebt dies zum ersten Mal. Erwartungsvolles Gemurmel schiebt sich einer Laola-Welle gleich vor jeder bedeutenden Szene durch die roten Reihen und nach der Anime-Sequenz, dem Showdown im Haus der blauen Blätter und dem Duell im Lotusgarten wird spontan applaudiert. Ein fröhlich, bunter Kindergeburtstag.

Kill Bill Volume 2 von Quentin Tarantino u.a. mit Uma Thurman, David Carradine - Video, DVD online bestellen Als sich der Vorhang zur kurzen Pinkelpause zwischen den Filmen schließt, blicke ich in gespannte Gesichter. Wir alle können es kaum erwarten, die Braut auf ihrer Mission zu begleiten. Sehen, wie sie Budd und Elle Driver büßen lässt und vor allen Dingen, wie sie Bill aufspürt.

Der schwere Samt öffnet sich erneut bedeutungsschwer ächzend und ein kurzer Rückblick dehnt die Spannung ins Unerträgliche. In den folgenden zwei Stunden klatscht jedoch niemand und auch Lachen hört man eher selten. Was ist passiert?
Kill Bill Volume 2 ist weder der zweite Teil, der ein Ganzes vollendet, noch ein Sequel sondern ein völlig anderer Film geworden.

Kill Bill Das Buch zum Film von Quentin Tarantino - online bestellen Wir wollen hier nicht die Huldigungen an Sergio Leone und Konsorten auflisten, denn die Anspielungen an den Spaghetti-Western, der eine Inspirationsquelle gewesen sein muss, sind offensichtlich. Lange Einstellungen in der Leere der texanischen Wüste ersetzen die temporeichen Kampfgetümmel. Panoramablider einer Landschaft in blassen Farben, durch die auch schon mal der obligate Staubball wehen darf statt grell rotem Blut.

Und wo in Volume 1 tapfere Krieger noch einen kessen Spruch über die Lippen brachten, platziert Tarantino nun ausladende Dialogorgien. David Carradine alias titelgebender Bill bekommt dabei die besten Zeilen ab und kann sich über einen derart ausgebauten Part freuen.

Kill Bill Volume 2 Soundtrack - online bestellen In nahezu romantischer Lagerfeueratmosphäre erschließt sich die Beziehung zwischen der Braut und Bill, so zärtlich, wie man es selbst bei Vincent Vega und Mia so noch nicht gesehen hat.

Das offenbart traurige Erinnerungen, die den Blick auf auf die Seele der wütenden Amazone aus Teil 1 zulassen. Sie gewinnt an Komplexität und Uma Thurman gelingt der Wechsel vom eindimensionalen, wenn auch amüsanten Abziehbild zur lebendigen Figur erstaunlich gut.
Eine Vorgeschichte entwickelt sich und plötzlich hat die Braut nicht nur einen Namen, sie ist auf ihrem Feldzug zudem nicht länger unverwundbar.

Insgesamt hat Tarantino die Gewalt zurückgeschraubt, was schon bei dem Massaker in der Hochzeitskapelle deutlich wird. Plötzlich und lautlos steht das Killerkommando wie eine Horde Gringos vor dem Eingang und die Brutalität wird lediglich durch das aufflackernde Mündungsfeuer angedeutet, während sich die Kamera dezent entfernt.

Quentin Tarantino: The Film Geek Files - online bestellen Tarantino genießt es, unsere Erwartungen durcheinander zu wirbeln. Wie in seinen vorherigen Filmen bleibt ein Stück seines alten Stils erhalten und dennoch erfindet er sich neu.
Kill Bill Volume 2 ist nicht so fetzig wie Volume 1. Der Braut über die Schulter zu schauen, während sie kurz vor einem Auftrag von ihrer Schwangerschaft erfährt ist eben weniger spaßig, als ihr beim Hacken zuzusehen.

Stattdessen präsentiert uns ein Mann, der Kino liebt und sich damit auskennt wie kaum ein zweiter, einen größtenteils melancholischen Film mit vielen Worten, den man eigentlich am ehesten als Liebesfilm klassifizieren muss - obgleich einige deftige Szenen nicht fehlen (Ihr wollt nicht wirklich wissen, wie Elle Driver ihr Auge verliert?).

Kill Bill Novel von Quentin Tarantino - online bestellen Denn im Vordergrund steht wie zuvor Uma Thurman, die sich bei Tarantino für die Rolle ihres Lebens bedanken kann, in der sie eine gigantische Bandbreite ihres Könnens zeigen darf.

Hoffentlich hat sie ihn dafür auch ein bisschen lieb, denn die Art, in der Tarantino seine Uma auf der Leinwand triumphieren lässt, sie in ihrer Stärke und Schönheit verewigt, ja jede Einstellung spricht eine deutliche Sprache. Quentin liebt Uma und Volume 2 ist die Vollendung einer globalen Liebeserklärung.

Bestimmt ist Kill Bill Volume 2 nicht das, was man erwartet. Aber vielleicht ein bisschen mehr. Wenn Volume 1 der reißende Fluss war, ist Volume 2 ein großer ruhiger See, der geheimnisvoll in der Sonne glitzert und bei dem man mehrmals hinsehen muss, um zu wissen wie tief er ist.

amazon.de: Kill Bill

Share this